Gymnastiklehrgang in Seekirchen

Als Bundesfachwart für Gymnastik organisiere ich Workshops bzw. Lehrgänge zur Weiterbildung von Vorturnern bzw. Übungsleitern aus ganz Österreich. So habe ich in den letzten Jahren schon einige ganztätige Workshops in Gumpoldskirchen an Samstagen ausgerichtet.

Seit 8 Jahren organisiere ich einen 5 tägigen Lehrgang in Seekirchen am Wallersee. Es kommen dorthin immer zwischen 25 und 35 TeilnehmerInnen aus ganz Österreich, um ihr Wissen um das Wohlbefinden durch körperliches Training aufzufüllen.
Ich suche immer nach neuen Themen und Trends, damit sie diese erfahren können und danach auch beurteilen können, wie weit sie sie in Turnstunden umsetzen möchten. VorturnerInnen sollten immer über neue Trends Bescheid wissen um entscheiden zu können, ob sie sie in ihren Stunden anbieten wollen. Der Lehrgang ist aber auch ein tolles Training für die VorturnerInnen selbst und immer wieder auch die Zusammenkunft vieler Gleichgesinnter und der Austausch unter ihnen. Zur Erholung haben wir auch Freizeit, zum Beispiel um mittags im Wallersee baden zu können und danach erfrischt weiter zu trainieren.

Die Themen reichen von Haltungsturnen wie Wirbelsäulentraining in verschiedensten Variationen mit Handgeräten und auch ohne, zu Koordinationseinheiten und natürlich auch Konditionsstunden. Gleichgewicht und Konzentration müssen auch geübt werden und dafür gibt es immer wieder neue Ideen zur Aufarbeitung. Und das alles für alle Altersgruppen.
Ich werde mich bemühen auch weiterhin solche Lehrgänge anzubieten und hoffe auf rege Teilnahme.

Inge Weber
Obfrau-Stellvertreterin