Mannschaftswettkampf in St. Pölten

Am 24.11.2019 sind wir mit zahlreichen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen beim Mannschaftswettkampf in St. Pölten angetreten.

Ist der Turner meist auf sich allein gestellt um sein Bestes am Gerät zu geben, hat er beim Mannschaftswettkampf mindestens 3 Mitstreiter. Gemeinsam versucht man möglichst viele Punkte zu erturnen, wobei das schlechteste Ergebnis je Gerät gestrichen wird. So kann die Mannschaft von den unterschiedlichen Stärken der Mannschaftsmitglieder profitieren und man ist eifrig dabei die Anderen anzufeuern und Daumen zu drücken.

Begleitet wurden unsere Gumpoldskirchner TurnerInnen wieder von einer großen Zahl an begeisterten Eltern und Kampfrichtern, ohne denen die Austragung nicht möglich gewesen wäre. Ulli Kaim hat bei der Organisation und Vorbereitung unserer Mannschaften ganze Arbeit geleistet, wodurch wieder tolle Ergebnisse eingefahren werden konnten!

Die nächste Gelegenheit für einen Mannschaftswettkampf gibt es 2020 beim Bundesturnfest in Wels vom 16.7.-19.7.2020. Dort finden die klassischen Mannschaftswettkämpfe, genauso wie der legendäre Wimpelwettstreit, bei dem neben den Turnbewerben auch noch Leichtathletik, Schwimmen, Singen und Tanzen gewertet werden, statt. Die größten Chancen haben auch hier die vielfältigsten Mannschaften, weshalb wir uns schon darauf freuen mit möglichst vielen von euch auf das Bundesturnfest zu fahren.

Mannschaft WettkämpferInnen Wettkampf Rang Punkte
Gumpi 1 Nina Keller, Nika Leimer, Margarethe Reindl, Stephanie Schindler WK01 6            153,00
Gumpi 2 Anna Haselsteiner, Elisa Keller, Mascha Kessel, Eda Safak WK01 10            129,50
Gumpi 3 Pia Ebertshuber, Sina Krause, Elona Rexhepi WK02 3            195,25
Gumpi 4 Emma Dallio, Katrin Deninger, Eva Kirchknopf, Valerie Klingenberger WK02 14            156,25
Gumpi 5 Marlene Grill, Valentina Riedl, Marie Thaler, Rosalie Thaler WK05 1            217,75
Gumpi 7 Teresa Baar, Mathilda Krug, Michael Pinter, Julian Tichy WK10 1            213,00